<ruby id="1h7bp"><i id="1h7bp"><progress id="1h7bp"></progress></i></ruby>

    <form id="1h7bp"></form>

      <i id="1h7bp"><i id="1h7bp"></i></i>

          <span id="1h7bp"></span>

              18-10-2019
              german 18-10-2019
              Politik Technik Archiv
              Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
              Kultur Bilder
              Gesellschaft Interviews
              Startseite>>Politik

              Neues Brexit-Abkommen auf EU-Gipfel angenommen

              (CRI)

              Freitag, 18. Oktober 2019

                

              Die Spitzenpolitiker der 27 EU–Staaten haben am Donnerstag einstimmig eine Resolution für das jüngste Brexit-Abkommen zwischen der EU-Kommission und der britischen Regierung angenommen.

              Gem?? der Resolution sollen die EU-Kommission, das Europ?ische Parlament und der EU-Rat notwendige Ma?nahmen zur Gew?hrleistung des Inkrafttretens des Abkommens am 1. November ergreifen.

              Nach harten Verhandlungen hatte die EU-Kommission am Donnerstagvormittag mit der britischen Regierung ein neues Abkommen über Gro?britanniens Austritt aus der EU abgeschlossen. Der EU-Kommissionspr?sident Jean-Claude Juncker meinte, das neue Abkommen sei für die EU und Gro?britannien eine ?faire, balancierte“ Vereinbarung. Nach der Billigung der Spitzenpolitiker der 27 EU-Staaten muss das Abkommen noch von dem Europ?ischen Parlament und dem britischen Parlament genehmigt werden.

              Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

              German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

              Videos

              mehr

              Dokumentarfilm

              "Auf dem Weg" - Folge 7. Mühsame Forschung

              In einem wirtschaftlich und kulturell rückst?ndigen Land sollte der Sozialismus weiter vorangetrieben werden. Dafür wurden die ganze Partei und das Volk zurate gezogen und Ma?nahmen wie die ?Zweimal Hundert“-Bewegung getroffen.

              Interviews

              mehr

              Gespr?che

              Regisseur Christopher Rüping: Durch Theater rückt die Welt ein Stückchen n?her zusammen

              Mit seinen lediglich 33 Jahren geh?rt Christopher Rüping bereits zu den gefeiertsten deutschen Theaterregisseuren. Schon dreimal wurde eines seiner Stücke zu dem renommierten Berliner Theatertreffen eingeladen. Nun führte ihn seine Inszenierung von Brechts ?Trommeln in der Nacht“ der Münchner Kammerspiele bis in die chinesische Hauptstadt Beijing. People’s Daily Online traf den künftigen Hausregisseur des Züricher Schauspielhauses zum Interview.

              Chinesische Geschichten

              mehr

              Ausflug

              Endlich ist es wieder soweit: Das Wochenende steht vor der Tür!

              Ich überlege, was ich diesmal unternehmen kann hier in Beijing. Sch?n w?re es ja, mal aus der Stadt rauszukommen und das Umfeld etwas n?her zu erkunden. Ein bisschen frische Luft, Natur und etwas Bewegung und ein paar neue Leute kennenzulernen w?re natürlich auch sch?n.Durch Zufall sto?e ich im Internet auf die ?Beijing Hikers“, ein Anbieter für Wandertouren rund um Beijing und in China.

              Archiv

              mehr
              冠通棋牌